Den Großteil aller Lieferungen und Montagen führen wir selbst durch.

Ihr Vorteil
Sie haben bei Lieferung und Montage den gleichen Ansprechpartner, wie in der Angebotsphase und nach der Bestellung. Die Räumlichkeiten sind den Monteuren bekannt. Individuelle Änderungen bei der Aufstellung der Möbel sind, Durchführbarkeit vorausgesetzt, unkompliziert möglich.

Ablauf
Wir teilen Ihnen einige Tage vor der bestätigten Lieferwoche einen Terminvorschlag mit, der  individuell besprochen werden kann. Die Möbel werden von uns bis zur Verwendungsstelle vertragen und dort, wenn nötig, ausgepackt und gebrauchsfertig aufgestellt. Dabei werden geeignete Transportwege und freigeräumte Verwendungsstelle vorausgesetzt, für die der Kunde sorgen sollte. Auf Wunsch können wir gegen Berechnung auch alte Möbel ausräumen und entsorgen. Dies sollte jedoch vorher besprochen werden. Arbeiten an Kundeneigentum, insbesondere an laufender EDV Hardware, dürfen wir nicht durchführen. So sollten vor der Lieferung die Computer ausgeschaltet und möglichst alle Stecker gelöst sein. Wir können dann etwa Kabelenden durch die Öffnungen in Tischplatten legen und Kabelreste in Kabelkanälen verstauen. Der Anschluß der Kabel und die Inbetriebnahme muß dann durch den Kunden oder EDV Fachmann erfolgen.

montage01     montage03

Sollten spezielle Montagen, wie Trennwandaufbau, nötig sein, werden diese durch Herstellerpersonal durchgeführt. Wir sind zu Beginn der Arbeiten anwesend und stehen auch während der Durchführung zur Verfügung.